Modell Generalversammlung

Die Model General Assembly (MGA) ist ein von YMCA gesponsertes Programm, mit dem Schüler in den Gesetzgebungsprozess des Commonwealth of Virginia eingeführt werden sollen. Schüler der Klassen 9-12 können teilnehmen (mit begrenzten Rollen für Schüler der 9. Klasse).

IMG_7754

Jedes Jahr reisen ungefähr 500 Studenten aus ganz Virginia für die dreitägige Sitzung (im März oder April) nach Richmond, wo sie als gewählte Beamte, Lobbyisten und Medienvertreter fungieren. Bundesweit haben mehr als 50,000 Studenten aus Virginia seit Beginn des Programms im Jahr 1948 teilgenommen. HBW nimmt seit sieben Jahren an MGA teil.

Im Herbst bereitet unsere Studentendelegation verschiedene von Studenten verfasste Gesetzentwürfe vor, die auf der Grundlage der bestehenden Gesetze in unserem Land der Versammlung vorgelegt werden sollen. Die Studierenden arbeiten das ganze Jahr über, um ihre Gesetzesvorschläge zu recherchieren, zu unterstützen und zu debattieren. Die Studierenden treffen sich etwa zweimal im Monat und alle werden zur Abschlusskonferenz in Richmond erwartet. Während dieser dreitägigen Regierungssimulation werden Gesetze in Ausschüssen und auf den Etagen des Senats und des Delegiertenhauses debattiert.

 

IMG_7783

Interessierte Studierende wenden sich bitte an H-B Woodlawn Sponsoren Carolyn Crumpler (carolyn.crumpler @apsva.us), Catherine Frum (catherine.frum @apsva.us)bezeichnet, oder Liz Waters (liz.waters @apsva.us)!